PM_congstar_Homespot_XL_auf_Mobilfunkbasis_bietet_jetzt_bis_zu_100_GB_Monat.pdf
Dokument -

congstar Homespot XL auf Mobilfunkbasis bietet jetzt bis zu 100 GB / Monat

Facebook Logo Twitter Logo LinkedIn Logo Download

Neue Variante der DSL-Alternative ermöglicht auch intensives Videostreaming

Größe 331 KB
Format .pdf

Presskontakt

congstar Pressestelle

congstar Pressestelle

Pressekontakt

Timo Wakulat
congstar@navos.eu
0211 960817-82

Pressmitteilungen

congstar Homespot XL auf Mobilfunkbasis bietet jetzt bis zu 100 GB / Monat

Köln, 29. Mai 2018. Ab sofort steht mit dem congstar Homespot XL eine besonders leistungsfähige Variante der innovativen DSL-Variante auf Mobilfunkbasis zur Verfügung. Sie bietet für 40 Euro im Monat 80 GB Surfvolumen pro Monat bei max. 40 Mbit/s in der monatlich kündbaren Flex-Variante. Wer sich für die Variante mit 24 Monaten Laufzeit entscheidet, erhält sogar 100 GB monatliches Datenvolumen. Das reicht beispielsweise für mindestens 100 Stunden Videostreaming in Standardqualität. Neu ist zudem ein Homespot WLAN-Router von Alcatel für bis zu 32 Geräte. Der Preis beträgt einmalig 85,00 Euro oder zwei Jahre lang je 3,50 Euro im Monat bei 1,00 Euro Anzahlung. Wird er in Kombination mit dem neuen congstar Homespot XL in der Variante mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit gebucht, kostet er nur 49,00 Euro oder zwei Jahre lang je 2,00 Euro im Monat bei 1,00 Euro Anzahlung. Alternativ steht weiterhin ein akkubetriebener Router von Alcatel für bis zu 15 WLAN-fähige Geräte zum Preis von 39,99 Euro zur Verfügung.